Blog

Zum Wohl aus dem Wallis

Wenn Bier Ausdruck einer Region ist, dann ist die Brasserie Valaisanne in Sion das Paradebeispiel dafür.
weiterlesen »

Weine für verschiedene Väter

Am 5. Juni ist Vatertag! Die beste Gelegenheit, mit einer gut ausgewählten Flasche Wein ins Schwarze zu treffen.
weiterlesen »

Warum wir Champignons lieben!

Alles Wichtige über den kulinarischen Champion.
weiterlesen »

Für Gourmets: Kalbfleisch

Kalbfleisch ist ein einzigartiger Genuss – ein Premiumprodukt. Gerne in Restaurants und zu besonderen Anlässen genossen. Mit ein Grund: die hohe Qualität und Transparenz, die Schweizer Kalbfleisch auszeichnet.
weiterlesen »

Ein Original im «Ochsen»

Mut, Fleiss und das Herz am rechten Fleck. Das zeichnet den Wirt vom Hotel-Restaurant Ochsen in Niederuzwil aus. Wir haben Luka Lazic bei einem guten Gläschen kennengelernt.
weiterlesen »

Gestatten, Schützengarten - die «Langsam-Brauer» aus St. Gallen

Ein Geheimtipp ist Schützengarten längst nicht mehr: Seit 1779 braut die eigenständige Familienbrauerei in St. Gallen ihre national wie international ausgezeichneten Biere.
weiterlesen »

Beef Tatar – ein moderner Klassiker

TopCC Chefmetzger Kurt Breitenmoser über das Original.
weiterlesen »

Hoch veredelte Fleischstücke

Bündnerfleisch: der Proteinkick aus den Bergen.
weiterlesen »

Kimchi – Gesundheit!

Das fermentierte Gemüse aus Asien macht die traditionelle Konservierungsmethode wieder modern.
weiterlesen »

Moderne Biernostalgie

Alte Bierstile neu entdeckt: Doppelleu-Boxer-Mitbegründer Philipp Bucher im Interview.
weiterlesen »

Altes Eisen? Von wegen!

Warum Pfannen und Bräter bei TopCC ein Revival erleben.
weiterlesen »

Geschichte zum Geniessen

Kurze Zeitreise zu Andreas Angehrn ins Restaurant Wasserschloss Hagenwil.
weiterlesen »

Für jeden was dabei

Ein Tipp für alle Geniesser: das Restaurant Adler in Oberriet
weiterlesen »

Kleiner Spross ganz gross

Rosenkohl wächst langsam zum Trendgemüse heran. Erfahren Sie, warum!
weiterlesen »

Beste Nebenrolle: Schinken

Er ist – nach dem Fondue – der Star auf unseren Festtagstischen. Die Zubereitungsarten: vielfältig!
weiterlesen »

Unsere Passion überzeugt.

Der neue Trend bei Gin? Regionalität! Moreno Gasser von Maurice Richard im Interview.
weiterlesen »

Ein Fels in der Brandung

Besuch in der Brauerei Felsenau, wo Qualität über kurzlebige Trends gestellt wird
weiterlesen »

«Ich lache gern und viel und laut.»

Wie erlebt TopCC Marktleiterin Annika Schomburg die Vorweihnachtszeit und was sind ihre Must-haves? Wir haben nachgefragt.
weiterlesen »

Bio-Gemüsekultur für nachhaltige Genusskultur

Es ist einer der grössten Gemüseproduzenten der Schweiz: Rathgeb Bio. Rund 80 verschiedene Sorten werden mithilfe von Partnerbetrieben übers Jahr angeboten. Möglich macht es eine moderne Infrastruktur und die wachsende Nachfrage nach gesunden, schadstofffreien und biologisch angebauten Produkten.
weiterlesen »

Tischkultur aus Porzellan

Geniesser wissen: Für ein rundum gelungenes Menü braucht es auch Geschirr, das rundum überzeugt. Am besten Porzellan. Doch warum ist Porzellan das Mass aller Dinge? Wir haben für Sie nachgeforscht. Unser Fazit: Es ist die einzigartige Kombination aus Extravaganz und Funktionalität.
weiterlesen »

Weine wie von edlen Rittern

Die Weinkellerei Cantina Il Cavaliere ist ein Familienbetrieb. Seine Werte werden von Generation zu Generation weitergegeben und münden in charakteristische Weine.
weiterlesen »

Die Geheimnisse eines Asado

Der Sommer neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu. Kein Grund, das Thema Grillieren nicht noch einmal anzuheizen. Schliesslich ist die argentinische Grillierkultur nicht an Jahreszeiten gebunden, sondern an Festtage. Es ist eine bodenständige Variante höchster Genusskultur.
weiterlesen »

Natürlich aus dem Reinraum

Indoor Farming: Landwirtschaft ohne Erde und ohne Sonnenlicht. Was nach Science-Fiction klingt, gibt es tatsächlich. Zum Beispiel im St.Galler Sittertobel. Hier baut Lokal365 ganzjährig Kräuter an, auch für TopCC, und liefert gleichzeitig ein vielvesprechendes Zukunftsszenario für eine ressourcenschonende Produktion.
weiterlesen »

Wallis Hort der Schweizer Weinkultur

Die Schweiz – ein Land voller Vielfalt: Die idyllischen Landstriche, deren Bewohner und Kultur machen sie so einzigartig.
weiterlesen »

Tausendsassa in der Kueche die Suesskartoffel

Süsskartoffeln aus dem Toaster? Geht, weiss Jann M. Hoffmann zu berichten.
weiterlesen »

Mehr als nur Bier PILGRIM Brauerei

Ein idyllisches Kloster zwischen St. Gallen und Zürich, eingebettet zwischen sanften Hügeln und dichten Wäldern. So präsentiert sich das barocke Kloster Fischingen, die «Perle im Tannzapfenland», das von Mönchen des Benediktinerordens bewohnt wird.
weiterlesen »

Geschirr für ein gutes Gewissen

Selten war die Luft so sauber wie zu Beginn der Corona-Zeit. Selten wurde jedoch auch so viel Verpackungsmaterial für den Gassenverkauf und Lieferservices benötigt. Material, das nach Gebrauch meist im Müll landet. Ressourcenschonende und biologisch abbaubare Verpackungen sind daher das Gebot der Stunde.
weiterlesen »

Die Löwenbändiger

Joelle Apter und Michael von Arx sind Quereinsteiger. Wir haben das Gastronomen-Ehepaar in Hausen am Albis besucht und dabei eine überraschend neue Seite eines «Löwen» kennengelernt.
weiterlesen »

Cinewil – Kino mit Leidenschaft

So lässt sich das Geschäftsmodell von Felicitas Zehnder umschreiben: ein Kino-Schmuckkästchen, gepaart mit hipper Gastronomie in einem angenehmen Umfeld.
weiterlesen »

Sommer, Sonne, Salz

Es schmilzt förmlich auf der Zunge und lässt die Aromen der Speisen aufblühen: Fleur de Sel. Die «Blume des Salzes» krönt damit so manches Sommergericht.
weiterlesen »

Craft Beer und Slow Brewing – Schweizer Qualität

Schützengarten – der Name bürgt für Qualität. Nicht umsonst ist diese Brauerei in St. Gallen mit 242 Jahren die älteste in der ganzen Schweiz.
weiterlesen »

Einkaufen wie die Profis

Bis zu 30 000 Food- und Non-Food-Artikel: bei TopCC finden sie das grösste Sortiment der Schweiz – und die passenden Profi-Tipps gleich dazu.
weiterlesen »

Beim Fondue-Genuss gibt's keine Grenzen.

Nun gilt es je nach Vorliebe zu entscheiden, welche weiteren Käse-Sorten das selbstgemachte Fondue enthalten soll.
weiterlesen »

Vielschichtig, vielfältig, vielversprechend.

Eine kleine Orientierungshilfe durch die Welt der Biere.
weiterlesen »

In 10 Minuten zum 5-Sterne-Snack

Für die perfekten Gambas al ajillo braucht es nicht viel. Aber von allem das Beste. Und ein paar Tricks und Kniffe bei der Zubereitung, die wir Ihnen natürlich gerne verraten.
weiterlesen »

Der perlende Genuss

Champagner, Prosecco, Perlwein… Der genuss hat viele Namen
weiterlesen »

3 Schritte zum perfekten Steak

«Für das perfekte Steak braucht es nicht viel. Aber von allem das Beste.»
weiterlesen »

Für Party- und Eventveranstalter

Bei der Planung eines Events sind jede Menge Punkte zu beachten, Hürden zu überspringen, Fragen zu klären und auf vieles ist zu achten. Welche Menge Fleisch brauche ich denn für mein Barbecue oder was mache ich, kaufe ich zu viel davon?
weiterlesen »

Die 14 Hauptallergene

Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten sind weltweit auf dem Vormarsch. Bereits jeder Fünfte Schweizer leidet an einer Nahrungsmittelintoleranz, 2–6 % der Erwachsenen an einer Nahrungsmittelallergie.
weiterlesen »

Louis Sire de Vaud

Unser Weinsommelier Thomas Dürlewanger ist zu Besuch bei unseren Weinproduzenten im Waadtland. Die Interviews mit den Winzern geben spannende Einblicke in die vielschichtige Welt der regionalen Besonderheiten der Weine. Im zweiten Teil spricht Thomas Dürlewanger über das erfolgreiche Beispiel des «Louis I Sire de Vaud». Seit 1996 sind die acht Weine exklusiv bei SPAR im Sortiment und so beliebt wie eh und je.
weiterlesen »

Genuss nach Mass

Bestimmt sassen Sie auch schon im Wirtshaus und haben einen «Siebedezi» bestellt! Also eine «Sieben-deziliter Flasche» und dabei meint man eine Flasche Wein und nicht eine Halbliter- oder Offenweinqualität (2.5 dl – 1 Liter). Das Servierpersonal frägt meines Wissens auch nie nach, ob ich nun eine 7 dl Flasche oder die doch handelsüblichere 7.5 dl Flasche meine.
weiterlesen »

Dekantieren und Karaffieren

Oft gehört, aber selten nötig. Sie sitzen im Restaurant und freuen sich auf die Flasche Wein, die Ihnen der Kellner nun gleich öffnen wird und dann kommt die Frage: «Soll ich Ihnen den Wein dekantieren?» Er steht vor einem – mit der Flasche in der Hand – wie der Lehrer, der nun vom Prüfling die richtige Lösung hören will. In den meisten Fällen löst die Frage ein Schulterzucken aus, weil man sich nicht sicher ist, welche Antwort man dem Kellner nun richtigerweise geben soll! Die Sache ist recht simpel, wenn man sich bewusst ist, welche Funktionen das Dekantieren oder Karaffieren erfüllen soll.
weiterlesen »

Die Temperatur macht den Geschmack

Ein schier endloses und vor allem mit zahlreichen Vorurteilen behaftetes Thema ist die optimale Trinktemperatur. Folglich anbei einige Wahrheiten und Tipps zur Thematik.
weiterlesen »

Keine News & Angebote mehr verpassen.

TopCC Newsletter

In Ihrer Nähe

TopCC Standorte

Standort finden