TopCC

Gratis Hotline: 0800 800 070

Einkaufsbestimmungen

TopCC ist ein Cash&Carry Abholmarkt und ausschliesslich für die Gastronomie, den Handel und Geschäftskunden sowie für Schulen und Vereine zugänglich. Personen folgender Branchen erhalten Zutritt zu allen TopCC-Abholmärkten:

Gastro
Restaurants, Snacks/Imbisse, Bars/Pubs, Dancings, Hotels, Partyservices

Gastro Betriebsverpflegung
Personalkantinen, Heime, Spitäler

Handel
Detaillisten, Käsereien/Molkereien, Getränkehandel, Gemüsehandel, Bäcker, Metzger, Kioske, Schwimmbäder, Tankstellen

Geschäfte
Geschäfte jeglicher Art, allgemein Büros, selbständig Erwerbende, Landwirte, Gemeinden, Schulen, Vereine

TopCC-Einkaufskarte

  • Die TopCC-Einkaufskarte sowie eine Zusatzkarte sind kostenlos. Der Inhaber erhält mit der TopCC-Einkaufskarte Zugang zu allen TopCC-Abholmärkten.
  • Der Inhaber trägt die Verantwortung für die TopCC-Einkaufskarte sowie für allfällige Zusatzkarten. Bei Verlust einer Karte oder im Falle eines Austritts einkaufsberechtigter Mitarbeiter aus dem Betrieb, ist dies TopCC zu melden, damit die entsprechende Einkaufskarte gesperrt werden kann.
  • Die akzeptierten Zahlungsarten sind Barzahlung sowie Maestro, Postcard, Mastercard, Visa und American Express.
  • Neukunden erhalten während den ersten drei Monaten den Hits-Prospekt wöchentlich per Post zugestellt. Nach dieser Frist ist die Zustellung vom Einkaufsvolumen und der Einkaufshäufigkeit abhängig. Der Newsletter per E-Mail wird jedoch unabhängig von diesen Kriterien zugestellt.
  • Wird die TopCC-Einkaufskarte drei Jahre nicht mehr benutzt, wird diese automatisch von TopCC gesperrt.

Einkaufsbestimmungen

  • Um Zugang in die TopCC-Märkte zu erhalten, muss die TopCC-Einkaufskarte bei jedem Besuch mitgebracht und in das Lesegerät bei der Eingangsschranke gesteckt werden.
  • Es dürfen keine Taschen in die Verkaufsräume mitgenommen werden (ausser Kühltaschen/-boxen und Handtaschen). In jedem TopCC können Taschen in Schliessfächern deponiert werden.
  • Die Benützung eines Einkaufswagens ist obligatorisch.
  • TopCC verkauft ausschliesslich die angebotenen Original-Einheiten. Es dürfen keine Kartons und Verpackungen aufgerissen werden.
  • Die Waren werden netto verkauft. Akzeptierte Zahlungsmittel sind Bargeld in Schweizer Franken und Euro sowie Maestro und Postcard. Die Bezahlung mit Mastercard, Visa und American Express ist ebenfalls möglich.
  • Bei Missbrauch der TopCC-Einkaufskarte wird diese gesperrt und die Einkaufsberechtigung entfällt.

 

Stand Dezember 2014

Hier finden Sie die EINKAUFSBESTIMMUNGEN zum Download.

Cash&Carry Abholmarkt